Startseite | Inhaltsverzeichnis | Kontakt | Seite weiterempfehlen | Onlineshop | Newsletter | Gästebuch |  Short description |  Kort beskrivelse

Sie befinden sich hier: →  Unsere Tiere  →  Ausgewählte Tiere stellen sich vor  →  Reh


Auerhahn Kolkrabe Sikawild
Baummarder Löffler Steinmarder
Bleßwild Mäusebussard Uhu
Dachs Reh Waschbär
Damwild Ringelnatter Weißes Rotwild
Fischotter Rotfuchs Weißstorch
Graukranich Rotwild Wildkatze
Hauskaninchen Schneeeule Wildschwein
Heidschnucke Schwarzspecht Wolf
Honigbiene Schwarzstorch Zwergesel
Kampfläufer Seeadler Zwergziege
 
Reh
(Capreolus capreolus)
 
Bild vom Reh Rehwild ist die bei uns verbreiteste und kleinste Hirschart, hat jedoch mit dem Rothirsch verwandtschaftlich nichts zu tun.
Das Reh lebt als Einzelgänger an Waldrändern und schließt sich nur in den Wintermonaten in Familienverbänden zusammen.
Großflächig angelegte Felder führten dazu, daß das Reh heute auch die offene Landschaft besiedelt, in der sich mehrere Familien zu Rudeln von über 40 Tieren zusammenschließen können.

Tiersteckbrief als pdf-Datei
 
Länge: 100 bis 140 cm
Gewicht: 15 bis 30 kg
Lebensalter: 12 bis 18 Jahre
Nahrung: Kräuter, Nadeln, Knospen, Triebe, selektiv auch Gräser, Weichhölzer, Rinde
  
Fortpflanzung:  
Tragzeit: 273 bis 294 Tage (Brunft: Jul. / Aug.)
einschließlich 150 Tage Keimruhe
Geburt: 1 bis 3 Kitze von 500 - 1500 g in Mai/Juni; bereits nach 3 Monaten entwöhnt
Geschlechtsreife: 1 Jahr


© 2015 Wildpark Eekholt • Impressum • Seite drucken