Startseite | Inhaltsverzeichnis | Kontakt | Seite weiterempfehlen | Onlineshop | Newsletter | Gästebuch |  Short description |  Kort beskrivelse

Sie befinden sich hier:  →  Startseite

Herzlich Willkommen im Wildpark Eekholt


Am Nordrand des Segeberger Forstes zwischen Bad Bramstedt und Bad Segeberg liegt, eingebettet in die reizvolle Landschaft der Osterau, die Naturerlebnisstätte Wildpark Eekholt. Wir haben es uns seit über 40 Jahren zur Aufgabe gemacht, heimische Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu zeigen und Menschen nachhaltig für die Natur zu begeistern.

Der privat geführte Park gehört zu einem der schönsten Wildparks des Landes. Auf einer Fläche von 67 ha können Sie über 700 Tiere in 100 Arten beobachten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns.


Öffnungszeiten


Der Wildpark ist ganzjährig geöffnet. Vom 1. März bis zum 31. Oktober ist der Einlaß von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr möglich. Ab 1. November bis zum letzten Februartag können Sie von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr den Wildpark betreten. Für Sonderveranstaltungen wie Dunkel-Munkel-Nächte und Eekholter Wolfsnächte gibt es verlängerte Einlaßzeiten. Sie können sich bis zum Einbruch der Dunkelheit im Wildpark aufhalten und den Ausgang über ein Drehkreuz benutzen.
Bitte beachten Sie, dass der Erweiterungsteil "Moor & Heide" bereits um 18:00 Uhr in der Hauptsaison geschlossen wird. In der Nebensaison schließt der Erweiterungsteil um 16:00 Uhr.


Achtung Baustellen!


Ab dem 01. August 2016 wird die B 206 ab Hartenholm bis Wittenborn neu asphaltiert. Dabei kommt es zu Vollsperrungen. Auch die Zufahrt zum Wildpark über die K 88, Weider Str., ist in der Zeit vom 01.08.16 bis zum 20.08.16 gesperrt. Wir empfehlen allen, die aus Richtung A7, Bad Bramstedt kommen, die B 206 Richtung Bimöhlen auf der K 89, Hasenmoorer Str., zu verlassen. In Bimöhlen finden Sie ein Hinweisschild zum Wildpark. Der Wildpark hat kurz vor der Abfahrt Richtung Bimöhlen ein Umleitungsschild aufgestellt. Ein Kartenausschnitt zur Information steht hier zur Verfügung.
Aus Richtung Bad Segeberg empfehlen wir die Anfahrt über Wahlstedt. Erst Segeberger Str., dann Heidmühlener Str. zu nutzen. Im Laufe der Baumaßnahmen kommt es auch zu Vollsperrungen in Wittenborn. In Heidmühlen führt sie dann wieder ein Hinweisschild zum Wildpark. Wir haben ab der B 206, Ausfahrt Richtung Fahrenkrug/Wahlstedt bis zur Heidmühlener Str. Umleitungsschilder aufgestellt. Ein Kartenausschnitt zur Information steht hier zur Verfügung.
Ab dem 15.08.16 wird ab dem Ortsschild Heidmühlen die K 102 Richtung Latendorf und weiter vom Ortsschild Latendorf bis zur K 36, Abzweig Richtung Boostedt, wegen Asphaltierungsarbeiten für ca. 2 bis max. 4 Wochen voll gesperrt. Da die ausgeschilderte Durchfahrt in Großenaspe zur Zeit auch nicht möglich ist, empfehlen wir für die Anreise die Nutzung der alten B 4 Richtung Bad Bramstedt mit der Abfahrt Richtung Bimöhlen zu nutzen. Die Zufahrt zum Wildpark über Heidmühlen aus Richtung Wahlstedt bleibt erhalten.
Eine Übersichtskarte zu den gegenwärtigen Straßensperrungen können Sie hier einsehen.

Iconbild Neu Ab sofort können Sie Ihre Jahreskarten 2016 in unserem Onlineshop bestellen. Die Lieferzeit, nach Zahlungseingang, innerhalb Deutschlands beträgt 3-4 Werktage.
Hier geht es zum Onlineshop.


Aus gegebenem Anlaß bitten wir alle Hundegruppen,Hundeschulen und Mantrailingkurse um eine Anmeldung vor dem Wildparkbesuch, Tel.: 04327 - 99230.



Wollen Sie mehr über unseren Park erfahren, dann schauen Sie sich unseren kleinen Imagefilm an.




Am Sonntag, 10.07.16, ab 11:00 Uhr, wird im Bienenhaus der Sommerhonig geschleudert. Fleißige Helfer sind herzlich willkommen.

Am Sonntag, 24.07.16 15:00 Uhr, können Sie mit Matthias Göttsche die "Gaukler der Nacht" erkunden.

Am Sonntag, 31.07.2016, ab 11:00 Uhr, laden wir Sie in unseren Kräutergarten ein. Die Bedeutung der verschiedenen Pflanzen für unsere Insektenvielfalt wird ebenfalls vertieft.

Vom 25.07.16 bis zum 02.09.16 findet wieder unser beliebtes Sommerferienprogramm "Spielende Otter, stolze Adler, faszinierende Wölfe" statt. Montag bis Freitag 14:00 Uhr Treffpunkt Flugwiese.


Heimische Natur erleben..."natürlich" für alle!

Die Stiftung der Sparkasse Südholstein will in ihrem Geschäftsbereich die Nutzung des Bildungsangebotes im Wildpark Eekholt unterstützen. Alle Kindergärten und Schulklassen aus den Kreisen Pinneberg, Segeberg und der kreisfreien Stadt Neumünster können für Parkbesuche im Zeitraum bis Ende März 2016 und ab dem 01. Oktober 2016 bis zum 31. Dezember 2016 einen Zuschuß für die Kosten beantragen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Malwettbewerb rund um den Wolf!

Der Wildpark Eekholt veranstaltet einen Malwettbewerbe rund um den Wolf für Groß und Klein. Weitere Informationen finden Sie hier.


Mit dem Fahrrad von Bad Bramstedt in den Wildpark

Die Stadtwerke Bad Bramstedt sind Förderer der Elektromobilität. Dort können Pedelecs ausgeliehen werden. Wenn Sie dann mit diesem Leihfahrrad einen Ausflug zu uns machen, erhalten Sie 1.- € Ermäßigung auf den Eintrittspreis und eine kostenlose Akkuaufladung für Ihr Pedelec. Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier.



Aktuelles Informationen rund um Ihren Besuch
   
Interessantes für Kinder Informationen zur Umweltbildung

© 2016 Wildpark Eekholt • Impressum • Seite drucken







Schlagwörter

Aktuelles Anfahrt Bildungsangebot Dunkel-Munkel-Nächte Falkner sein Familienfreundlich Flugvorführungen Führungen Fütterungen Grillplätze Hirschbrunft Kindergeburtstage Lebensräume Malwettbewerb Patenschaften Preise Service Spielplatz Tierschutz Wildweihnacht Wolfsnächte